Volksschule Bad Gleichenberg

Prof. Johanna Lienhart, BEd

 

„Hilf mir, es selbst zu tun.“

Dieser Spruch von Maria Montessori sagt aus, dass Kinder bereits mit einem „inneren Bauplan“ auf die Welt kommen. Sie haben individuelle Stärken, Schwächen und Fähigkeiten, um die Menschen zu werden, die sie sind.

Ich möchte den Kindern demnach ein Lern-Beobachter sowie Lern-Begleiter sein, der sie lehrt, eigenständig und kritisch zu denken und Dinge zu hinterfragen.  

Durch entdeckendes und spielerisches Lernen möchte ich einen Bezug zur Alltagswelt der Kinder herstellen. Dabei können unsere Lernorte auch der Wald oder der Schulhof sein. Immer im Mittelpunkt stehen für mich dabei der wertschätzende und respektvolle Umgang miteinander sowie der Natur gegenüber.